Vertrieb kontaktieren:1-800-514-1317
goto-connect-reverse-hex-svg-svg

Jive heißt nun GoToConnect!

In GoToConnect steckt mehr als nur ein neuer Name: Unsere komplett integrierte cloudbasierte Telefonie- und Meetinglösung, die genau auf die Kommunikationsbedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt ist, lässt Ihre Mitarbeiter an jedem Ort und auf jedem Gerät arbeiten.

landingModalPhone-png
sylvan-min-png
mvla-min-png
landmark-min-png
Little-Ceasars_1x-png
granger-min-png
darmouth-min-png

Kostenlos in 52 Länder telefonieren

GoToConnect bietet weltweit einige der günstigsten Tarife für Auslandsgespräche. Für 52 Länder sind Auslandsgespräche sogar vollkommen kostenlos.* Darüber hinaus macht GoToConnect die Sache schnell und einfach.
map-international-calling-rates-svg

Kostenlose Auslandsgespräche in diese Länder

  • Argentinien
  • Australien
  • Belgien
  • Brasilien
  • Chile
  • China
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Frankreich
  • Französisch-Guayana
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Hongkong
  • Indien
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Kroatien
  • Luxemburg
  • Malta
  • Marokko
  • Martinique
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Peru
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Rumänien
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Singapur
  • Slowakei
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Thailand
  • Ungarn
  • USA (Hawaii)
  • US-Jungferninseln
  • Vatikan
  • Venezuela
  • Vereinigtes Königreich
  • Zypern

* Für GoToConnect-Kunden mit entsprechendem Tarif sind Gespräche kostenlos.

Hiervon ausgenommen sind Verbindungen mit Mobiltelefonen, Satellitentelefonen und Auskunftsdiensten.

Senken Sie die Kosten Ihrer Auslandsgespräche mit GoToConnect.

Gehen Sie bei einem Auslandsgespräch über Ihr GoToConnect-Telefon wie folgt vor.

  1. Wählen Sie die internationale Verkehrsausscheidungsziffer für Ihr Land (00 in Deutschland, VAZ-Liste), welche das häufig in internationalen Nummern verwendete Plus-Symbol (+) ersetzt.
       * Es ist eine internationale Wählberechtigung erforderlich.
  2. Wählen Sie die Ländervorwahl des anzurufenden Teilnehmers (Sie finden sie in der Liste hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Ländervorwahlliste_sortiert_nach_Nummern).
  3. Wählen Sie die Ortsvorwahl des anzurufenden Teilnehmers.
  4. Wählen Sie die lokale Telefonnummer des anzurufenden Teilnehmers. Wenn die anzurufende Nummer mit einer 0 (Null) beginnt, können Sie diese beim Wählen weglassen.

Beispiel: Um von Deutschland aus eine Festnetznummer in São Paulo, Brasilien, anzurufen, würden Sie 0055 11 XXXX XXXX wählen.

Lassen Sie sich von einem unserer Experten beraten.

Die Marke GoTo steht für Kommunikations- und Collaboration-Software, auf die Verlass ist – wie Millionen User bestätigen können. Finden Sie heraus, was GoTo für Sie tun kann.