Vertrieb kontaktieren:1-800-514-1317

Von überall Webcasts veranstalten und eine riesige Zielgruppe ansprechen

Große Videowebcasts mit Live-Audio und -Video, Abstimmungen, Fragerunden und vielem mehr lassen sich mühelos veranstalten.

Mit dem Webcast-Modus wird die Planung virtueller Veranstaltungen zum Kinderspiel

Im Webcast-Modus von GoToWebinar können bis zu 3.000 Personen an einem Livestream teilnehmen. Außerdem ist das Erstellen von Videowebcasts mit GoToWebinar spielend einfach. Sie brauchen also keine Schulung, um eine erfolgreiche Live-Veranstaltung ins Leben zu rufen. Im Handumdrehen werden Sie professionelle Webcasts erstellen können.

webcast-mode-jpg

Was ist der Unterschied zwischen dem Webcast-Modus und einem normalen Webinar?

Standard-Webinare Webcast Aufgezeichnete Veranstaltung
Funktion
Max. Anzahl Teilnehmer 1.000 3.000 20.000
Teilnahme über Desktop-, Browser- oder mobile Webcast-Apps Browser-App oder mobile Webcast-Apps Browser-App
Audiooptionen Computer-, Telefon- und benutzereigenes Audio Computer-Audio Computer-Audio
Organisator erforderlich icon-checkmark-blue-svg icon-checkmark-blue-svg

Den Vorteilen eines Webcasts sind keine Grenzen gesetzt

Mit Live-Webcasts erreichen Sie Zielgruppen auf der ganzen Welt. Für die Teilnahme ist lediglich eine Internetverbindung erforderlich.

  • sound-svg

    Ihre Botschaft kommt immer an

    Dank hochwertigem Audio und Video, Folien-Präsentationen, Dokumenten-Downloads, Live-Chats und Abstimmungstools kommunizieren Sie effektiver.

  • affordable-icon-svg

    Reisekosten sparen

    Wenn Sie Teilnehmer online miteinander verbinden, können Sie die hohen Kosten, die oft mit Reisen, Unterkünften und Konferenzen verbunden sind, reduzieren.

  • mouse-copy-svg

    Mit nur einem Klick an einem Webcast teilnehmen

    Über einen einfachen Link können sich die Teilnehmer anmelden und so Ihren Webcast in einem beliebigen Internetbrowser auf dem Desktop-PC oder Mobilgerät ansehen – kein Download erforderlich.

Alle Funktionen, die Sie benötigen

  • integrations-svg

    Integrationen

    Nahtlose Integration in Top-Anwendungen wie Slack, Outlook, Google Kalender und Microsoft Teams.

    Mehr erfahren

  • security-svg

    Integrierte Sicherheit

    Mit privaten Anmeldungslinks sind Ihre Webinare noch sicherer.

    Mehr erfahren

  • customer_loyalty-svg

    Kundensupport

    Umfassender Kundensupport rund um die Uhr sowie Schulungen, Videobibliotheken, Leitfäden und vieles mehr.

    Mehr erfahren

  • recording-svg

    Aufgezeichnete Veranstaltungen

    Erstellen und planen Sie vorab aufgezeichnete On-Demand-Webinare, die sich dank der Interaktivität wie Live-Events anfühlen.

    Mehr erfahren

  • reporting-icon-svg

    Analysen

    Sie erhalten sofortige Einblicke in die Anzahl der Anmeldungen, das Verhalten der Teilnehmer und die allgemeine Performance Ihres Webinars.

  • conference_room-svg

    Verwaltung von Veranstaltungen

    Unsere Experten unterstützen Sie bei der genauen Koordination und Planung Ihrer Veranstaltung.

    Mehr erfahren

GoToSuite hat alles, was Ihr Unternehmen braucht

GoToMeeting-Logo

GoToMeeting für schnelle, zuverlässige und sichere Video-Meetings

  • Über 80 Millionen Online-Meetings pro Jahr
  • 99,95 % Dienstverfügbarkeit
  • Bestbewertete mobile App

  • GoToMeeting kennenlernen

GoToConnect-Logo

GoToConnect für Anrufe, Meetings und Nachrichten

GoToRoom-Logo

GoToRoom für Videokonferenz-Equipment

  • Branchenführender Audio- und Hardware-Anbieter
  • Einfache und schnelle Einrichtung
  • Nahtlose Integrationen

  • GoToRoom kennenlernen

GoToWebinar-Logo

GoToWebinar für voraufgezeichnete und Live-Webinare

  • Einfache Verwaltung und Einrichtung von Events
  • Webinarvorlagen verfügbar
  • Automatische E-Mail-Erinnerungen

  • GoToWebinar kennenlernen

So richten Sie einen Webcast mit GoToWebinar ein

Mit dem Webcast-Modus in GoToWebinar wird der eigene Webcast zum Kinderspiel. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um sich mit Ihrem Publikum auf der ganzen Welt zu verbinden.

  1. Melden Sie sich für GoToWebinar an oder starten Sie die kostenlose Testversion.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Webinar planen“.
  3. Wählen Sie „Webcast“ als Webinar-Typ aus. Geben Sie dann den Rest der Webinar-Details an, einschließlich Titel, Beschreibung, Datum, Uhrzeit und Zeitzone.
  4. Klicken Sie abschließend auf „Planen“.
  5. Passen Sie auf der Seite „Webinar verwalten“ die Webinar-Einstellungen an, indem Sie neben dem Abschnitt, den Sie ändern möchten, auf „Bearbeiten“ klicken.
  6. Richten Sie Erinnerungs-E-Mails ein, indem Sie neben der Einstellung „Erinnerungs-E-Mail“ auf „Bearbeiten“ klicken.
webcast-setup-animation-svg

Häufig gestellte Fragen

Ein Webcast ist im Allgemeinen eine digitale Präsentation, die über das Web oder das Internet aufgerufen werden kann. „Webcast“ oder „Webcasting“ kann die Abkürzung für „Web-Broadcasting“ oder „Broadcasting über das Internet“ sein. Webcasts umfassen oft Folien oder visuelle Elemente und auch Audio.

Sowohl Webinare als auch Videowebcasts sind tolle Tools für Unternehmen.

Webcasts eignen sich ideal für große Unternehmensbesprechungen und Marketing-Webinare. Die Teilnehmer sind bereits beim Beitreten zum Webcast stummgeschaltet und die Stummschaltung kann nicht aufgehoben werden.

Webinare sind persönlichere Veranstaltungen, bei denen die Zusammenarbeit stärker ausgeprägt ist. Sie eignen sich perfekt für Marketing- und Schulungszwecke. Die Teilnehmer können per Telefon oder Computer-Audio zuhören und ihre Stummschaltung kann von den Organisatoren des Webinars deaktiviert werden.

Rufen Sie den Webcast-Link im Browser oder auf einem Mobilgerät oder Computer auf. Kein Download erforderlich!

Mit dem Webcast-Modus in GoToWebinar wird der eigene Webcast zum Kinderspiel. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um sich mit Ihrem Publikum auf der ganzen Welt zu verbinden.

  1. Melden Sie sich für GoToWebinar an oder starten Sie die kostenlose Testversion.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Webinar planen“.
  3. Wählen Sie „Webcast“ als Webinar-Typ aus. Geben Sie dann den Rest der Webinar-Details an, einschließlich Titel, Beschreibung, Datum, Uhrzeit und Zeitzone.
  4. Klicken Sie abschließend auf „Planen“.
  5. Passen Sie auf der Seite „Webinar verwalten“ die Webinar-Einstellungen an, indem Sie neben dem Abschnitt, den Sie ändern möchten, auf „Bearbeiten“ klicken.
  6. Richten Sie Erinnerungs-E-Mails ein, indem Sie neben der Einstellung „Erinnerungs-E-Mail“ auf „Bearbeiten“ klicken.

Bessere Live-Webcasts

Sie möchten richtig von GoToWebinar profitieren?