So erstellen und verwalten Sie ein effektives Webinar

Durch Webinare werden Ihre Präsentationen zu Unterhaltungen.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar macht eine Präsentation zu einer Echtzeit-Unterhaltung, die überall auf der Welt stattfinden kann. Bei Webinaren können große Gruppen von Teilnehmern an Online-Diskussionen oder Schulungen teilnehmen und Audio, Dokumente oder Folien austauschen – auch wenn sie sich nicht am selben Ort oder im selben Raum wie der Organisator befinden.

Anregende Online-Diskussionen

Effektiv eingesetzt helfen Ihnen Webinare dabei, das Publikum, dessen Herausforderungen und die für die Teilnehmer relevantesten Themen besser nachzuvollziehen.

Konkret verwertbare Inhalte

Effektive Webinare setzen oft da an, wo traditionelle Präsentationen mit Folien aufhören: Sie ermöglichen die Bildschirmübertragung, Video- und Audioübertragungen des Moderators und enthalten Materialien, die heruntergeladen werden können.

webinar-jpg

Wie funktionieren effektive Webinare?

Zu einem effektiven und ansprechenden Webinar gehören drei Rollen: ein Organisator, mindestens ein Moderator und die Teilnehmer. Wenn Sie ein paar wichtige Punkte beachten, können Sie Ihre Zielgruppe erreichen und Ihre Botschaften online verbreiten.

  • Definieren Sie für sich selber ein klares Ziel

    Mit einem klaren Ziel vor Augen ist es leichter, erfolgreich zu sein. Was möchten Sie erreichen?
  • Informieren Sie sich schon im Vorfeld über Ihr Publikum

    Welche Problemfelder sind für die Teilnehmer relevant? Welche Themen kommen bei ihnen gut an? Entwickeln Sie anhand dieser Informationen einen packenden Webinar-Titel.
  • Legen Sie einen günstigen Termin für Ihr Webinar fest

    Untersuchungen haben gezeigt, dass 10 Uhr an einem Dienstag oder Mittwoch der beste Zeitpunkt für Webinare ist.
  • screen_switching-svg

    Werbung für Ihr Webinar machen

    Nutzen Sie E-Mails, soziale Kanäle und Ihr eigenes Netzwerk, um Ihr Webinar weithin bekanntzumachen.
  • documents-svg

    Erstellen Sie Ihre Präsentation

    Praktische Anleitungen („Wie man ...“) kommen in der Regel am besten an. Vermitteln Sie Ihrem Publikum gut umsetzbares Wissen in kleinen Portionen.
  • conference_room-svg

    Proben Sie Ihr Webinar!

    Sie sollten Ihren Vortrag vor dem großen Tag auf jeden Fall üben und das technische Setup testen.

Vorteile und Einsatzmöglichkeiten einer Webinar-Software

Eine bessere Beteiligung ist nur der Anfang. Sehen Sie sich auch diese Vorteile für Ihr Unternehmen an.

Schulen Sie Mitarbeiter und Kunden

  • Dank GoToWebinar können Sie auch mit einer örtlich verteilten Belegschaft effektiv in Echtzeit interagieren. Bieten Sie im Voraus aufgezeichnete oder Live-Workshops für ein Publikum mit bis zu 2.000 Personen an.

Generieren Sie Leads und machen Sie Ihre Marke bekannt

  • GoToWebinar hilft Ihnen, Ihre Kunden besser kennenzulernen. Nutzen Sie Daten und Fragen, um ein genaueres Kundenprofil zu entwickeln. Das Resultat: eine bessere Kundenansprache.

Bauen Sie Beziehungen auf

  • Ob zur Information Ihrer Kunden oder zur Schulung Ihrer Mitarbeiter – GoToWebinar ermöglicht authentische Interaktionen. Dies führt zu einer verbesserten Kundenzufriedenheit und einem höheren Mitarbeiterengagement.

Kurbeln Sie den Vertrieb an

  • Legen Sie den Fokus auf hochwertige Leads für Ihr Vertriebsteam. Mit GoToWebinar verbringen Sie mehr Zeit mit den Leads, die sich am ehesten bezahlt machen.

Tipps für effektive Webinare

60 Minuten oder kürzer

  • Beschränken Sie die Dauer des Webinars auf weniger als eine Stunde: Wenn das Webinar zu lang ist, geht unter Umständen die Beteiligung zurück.

Fördern Sie eine aktive Teilnahme

  • Nutzen Sie Abstimmungen, geben Sie Denkanstöße und gehen Sie auf umsetzbare Maßnahmen ein. Der Vorteil von Webinaren gegenüber Standard-Webcasts besteht darin, dass Webinare Diskussionen ermöglichen. Geben Sie Ihren Teilnehmern also die Gelegenheit, über die Webinar-Inhalte nachzudenken, Fragen zu stellen und Kommentare abzugeben.

Qualität ist das A und O

  • Beschränken Sie die Dauer des Webinars auf weniger als eine Stunde: Wenn das Webinar zu lang ist, geht unter Umständen die Beteiligung zurück.

Wirken Sie nicht gehetzt

  • Wenn die Teilnehmer das Gefühl haben, dass Sie nicht im Zeitplan liegen, halten sie sich unbewusst mit Fragen oder Kommentaren zurück, sodass die Beteiligung zurückgeht. Planen Sie den Ablauf daher sorgfältig, damit Sie genügend Zeit für die Inhalte sowie Fragerunden am Ende haben.

So erstellen Sie ein Webinar

Klicken Sie auf „Webinar planen“ und erstellen Sie einen Titel und eine Beschreibung für Ihr Webinar.
2-schedule-your-webinar-1-min-jpg-jpg
Wählen Sie einen Sitzungstyp, ein Startdatum und eine Startzeit aus sowie die Sprache, in der das Webinar stattfinden soll.
3-select-your-session-type-1-min-jpg-jpg
Passen Sie Ihr Webinar individuell an, indem Sie Audio- und Videoeinstellungen adaptieren, Abstimmungen aufsetzen, Fragen zusammenstellen oder weitere Personen einbinden.
4-update-your-settings-1-min-jpg-jpg
Richten Sie automatische E-Mails ein, um die Teilnehmer an Ihr Webinar zu erinnern.
5-change-email-settings-1-min-jpg-jpg
Klicken Sie auf „Starten“ und Ihr Webinar kann beginnen.
6-ready-to-go-1-min-jpg-jpg

Meinungen zu GoToWebinar

GoToWebinar ist einfach zu verwenden. Die Erstellung eines Webinars ist in wenigen Schritten abgeschlossen.

Die Reichweite erhöhen

Auf Ihr Unternehmen zugeschnitten

Die Welt wird kleiner. Menschen können sich nun jederzeit und fast überall über das Internet miteinander verbinden. Durch mobile Geräte, HD-Livestreaming und eine nahezu universelle WLAN-Verfügbarkeit werden die Grenzen der Telekommunikation ausgereizt.

Kostenlos ausprobieren

Webinare können Ihnen helfen, Ihre Unternehmensziele zu erreichen und den Gewinn zu steigern. Werfen Sie einen Blick auf unsere Abos und Preise oder registrieren Sie sich für eine kostenlose Testversion.

Erhalten Sie Antworten auf alle Fragen zu Webinaren.

Da Webinare leicht online zugänglich sind, können Sie darüber mit mehr Menschen in Kontakt treten. Teilnehmer können Ihre Präsentation überall auf der Welt verfolgen, sofern sie Zugang zum Internet haben. Ohne Reisen und/oder Räume buchen zu müssen, können Sie schnell und effizient ein breites Publikum erreichen und ansprechen. Darüber hinaus können Webinare aufgezeichnet und interessierten Personen auch nach Ende der Live-Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden. On-Demand-Webinare können Teil eines wertvollen, kontinuierlichen Content-Angebots Ihres Unternehmens werden.
Webinare sind zwar oft am effektivsten, wenn sie live durchgeführt werden, müssen aber nicht in Echtzeit stattfinden. Viele Unternehmen veranstalten Live-Webinare, zeichnen diese aber auf und stellen sie als On-Demand-Video zur Verfügung. Manche Webinare haben darüber hinaus nie ein Live-Publikum. Sie werden stattdessen im Voraus aufgezeichnet, damit die Teilnehmer sie wie eine Live-Veranstaltung verfolgen können.
Das Hauptziel eines Webinars ist es, fachkundige Beratung, Schulungen, Produktvorführungen oder Tipps anzubieten. Die besten Webinare sind wie interessante Unterhaltungen, die Wissen vermitteln oder Fähigkeiten präsentieren, die sofort umsetzbar sind. Manche Unternehmen oder Einzelpersonen nutzen Webinare zum Bewerben ihrer Produkte, z. B. indem sie Funktionen veranschaulichen, Demos vorführen und Fragen beantworten. Diese Art von Webinaren eignet sich gut, um potenzielle Kunden anzusprechen. Für ein breites Publikum sind jedoch Webinare, die ein häufig auftretendes Problem der Teilnehmer behandeln, besonders effektiv. In diesen Fällen stehen das Problem und die Lösung (beides ist möglicherweise im Titel des Webinars enthalten) im Vordergrund, während das Produkt oder die Marke einfach der Sponsor ist.
Webinare sind effektiv, wenn sie strategisch eingesetzt werden. Die effektivsten Webinare schaffen Vertrauen und bieten aktuellen und potenziellen Kunden so viel Mehrwert wie möglich. Webinare können eine der effektivsten Möglichkeiten sein, Ihre Reichweite zu erhöhen, Ihren Zielmarkt zu erschließen und neue Kunden zu gewinnen.
5 einfache Möglichkeiten, Webinare interaktiv zu gestalten
  • Diskussionen anregen
  • Fragen stellen
  • Umfragen starten
  • Ihr Publikum herausfordern
  • Exklusive Informationen oder Angebote nur für Teilnehmer
Ein Webinar ist in der Regel eine interaktive Live-Veranstaltung, an der die Teilnehmer auf ihrem Desktop-PC oder mobilen Gerät über das Internet teilnehmen. Ein Webcast ist wie ein Webinar, nur dass die Teilnehmer direkt über einen Webbrowser teilnehmen können und keine Software herunterladen müssen. Diese Events haben oft einen größeren Umfang und können Tausende von Teilnehmern gleichzeitig umfassen.

Testen Sie GoToWebinar 7 Tage lang kostenlos

Oder kontaktieren Sie uns, um mehr zu Live-Webcasts für große Veranstaltungen mit GoToWebcast zu erfahren.

Rufen Sie 0800 182 6065 an