Fragen? Tel.:1-800-514-1317
goto-connect-reverse-hex-svg-svg

Jive heißt nun GoToConnect!

In GoToConnect steckt mehr als nur ein neuer Name: Unsere komplett integrierte cloudbasierte Telefonie- und Meetinglösung, die genau auf die Kommunikationsbedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt ist, lässt Ihre Mitarbeiter an jedem Ort und auf jedem Gerät arbeiten.

landingModalPhone-png
sylvan-min-png
mvla-min-png
landmark-min-png
Little-Ceasars_1x-png
granger-min-png
darmouth-min-png

VoIP-Telefonie für die Arbeitswelt von heute

Geringere Kosten. Bessere Kommunikation. Entdecken Sie, was Hosted VoIP von GoToConnect für Sie tun kann.

Was ist ein Hosted-VoIP-System?

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich heutzutage für die Kommunikation via Hosted Voice Over IP. Dabei handelt es sich um einen cloudbasierten Dienst, bei dem das Equipment für die IP-Telefonie von einem Drittanbieter verwaltet wird. Dadurch können Unternehmen Tausende Euro Betriebskosten sparen; noch dazu fällt auch der ganze Zeit- und Arbeitsaufwand weg, den lokal installierte VoIP-Systeme erfordern.

Bei einem Hosted-VoIP-System können Unternehmen und ihre Mitarbeiter von jedem Telefon oder Mobilgerät aus VoIP-Anrufe tätigen.

VoIP hat die Art und Weise, wie Unternehmen kommunizieren, von Grund auf verändert, und verdrängt konventionelle Telefonanlagen zunehmend. Hosted-VoIP-Systeme könnten sogar noch einen größeren Wandel hervorrufen.
voip-1-jpg

Vorteile von Hosted VoIP für Unternehmen

Ein Blick auf die Vorteile von Hosted VoIP genügt, um zu wissen, warum diese Art von System heutzutage die erste Wahl von Geschäftsinhabern und IT-Administratoren ist.

check-icon-svg

Geringere Kommunikationskosten

Konventionelle Telefoniedienste und sogar On-Premise IP-Telefonie erfordern anfängliche Investitionen und eine laufende Wartung. Hosted-VoIP-Lösungen werden im Gegensatz dazu nutzungsbasiert abgerechnet – zu kalkulierbaren, günstigen Preisen, die Ihr Budget nicht sprengen.

check-icon-svg

Einfache Skalierung

Wenn Ihr Unternehmen wächst, wächst Ihr Hosted-VoIP-System problemlos mit. Da Ihre Telefonanlage in der Cloud gehostet wird, können Sie direkt auf Ihrem Computer mit nur wenigen Klicks weitere Durchwahlen oder Rufnummern hinzufügen.

check-icon-svg

Einfacheres IT-Management

Auch wenn Ihr IT-Team sich der Herausforderung stellen könnte, Ihre Telefonanlage lokal zu verwalten, hat es doch genug andere Aufgaben zu tun. Hosted Voice Over IP-Telefonie bedeutet, dass Ihr Anbieter sich um sämtliche Infrastrukturupgrades und Wartungsarbeiten kümmert.

check-icon-svg

Mobilere Mitarbeiter

Hosted VoIP funktioniert auf Bürotelefonen genauso gut wie unterwegs – eigens entwickelten Apps für Laptops und Mobilgeräten sei Dank. Ihre Mitarbeiter haben vollen Zugriff auf ihre Anrufe und Nachrichten, auch wenn sie nicht im Büro sind.

Warum GoToConnect?

GoToConnect macht die geschäftliche IP-Telefonie unglaublich einfach und erschwinglich. Mit Funktionen für die Sprach- und Videotelefonie und mehr – sowie Kundensupport rund um die Uhr – bleibt Ihr Unternehmen dank GoToConnect stets in Verbindung, wo auch immer Ihre Mitarbeiter gerade sind.
why-choose-png

Erschwinglich

GoToConnect bietet Unternehmen, die sich eine effektivere Kommunikation wünschen, mehr als 100 Hosted-VoIP-Funktionen zum Pauschalpreis. Wir sind kein Anbieter, der seinen Kunden das Geld centweise aus der Tasche zieht – Sie erhalten die gesamte Leistungsstärke des Hosted-VoIP-Systems von GoToConnect zu einem Preis.

Zuverlässig

Unser VoIP-Dienst zählt zu den Diensten mit den besten Bewertungen und Rezensionen. Und mit einer historischen VoIP-Verfügbarkeit von 99,99 Prozent bietet GoToConnect ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Darüber hinaus steht hinter GoToConnect LogMeIn, eines der zehn führenden börsennotierten SaaS-Unternehmen der Welt.

Skalierbar

In GoToConnect sehen Sie Ihre gesamte VoIP-Telefonanlage auf einen Blick und können direkt Änderungen vornehmen. Unser Managementportal liefert Ihnen außerdem die nötigen Einblicke und Analysen, um zu wissen, wie Ihre Mitarbeiter kommunizieren und zusammenarbeiten.

Visueller Editor für Anrufabläufe

Sie müssen keine externen Techniker hinzuziehen, um Ihre Anrufabläufe zu verwalten. Dies können Sie ganz leicht selbst tun. Im visuellen Wählplan-Editor lassen sich Anrufabläufe mit Wartezeiten, automatischen Telefonzentralen, Voicemailboxen und Zeitplänen grafisch darstellen und in Echtzeit bearbeiten. In der Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche haben Sie alles gut im Blick. Ihre Anrufabläufe sind leicht verständlich und lassen sich bei Bedarf direkt abändern.
voip-3v3-png

Benutzerdefinierte Zeitpläne und Begrüßungen

Hinterlassen Sie bei jedem Kunden einen guten Eindruck – selbst wenn er außerhalb Ihrer Geschäftszeiten anruft. Beim Hosted-VoIP-System von GoToConnect können Sie benutzerdefinierte Zeitpläne erstellen, die Anrufer abhängig von der Uhrzeit wie von Ihnen festgelegt weiterleiten. Sie können sogar benutzerdefinierte Begrüßungen mit nützlichen Informationen wie Ihren Öffnungszeiten hinzufügen, falls niemand ans Telefon gehen kann.
img-GoTo-voicemail-5-png

Sequenzgesteuerte Anrufweiterleitung

Bei einem Hosted-VoIP-System sind Sie für Anrufer an jedem Ort und über jedes Gerät erreichbar. Über die Funktion „Finden und folgen“ von GoToConnect können Sie festlegen, wie eingehende Anrufe geroutet werden sollen, falls am ersten Telefon niemand abhebt. Vielleicht soll Ihr Bürotelefon zweimal klingeln, bevor der Anruf an Ihr Smartphone weitergeleitet wird? Es können auch alle Geräte gleichzeitig klingeln. Hosted VoIP gibt Ihnen das sichere Gefühl, dass Sie keine wichtigen Anrufe mehr verpassen werden.
voip-5-png

Voicemail an E-Mail

Sie müssen nicht Ihre Voicemailbox anrufen, um Ihre Nachrichten abzuhören. Das VoIP-System von GoToConnect lässt sich so konfigurieren, dass Ihre Voicemails als Audiodateien direkt an Ihre E-Mail-Adresse gesendet werden. Dies spart Ihnen wertvolle Zeit. Wenn Sie eine Voicemail in Ihrem E-Mail-Konto löschen, speichern oder weiterleiten, werden diese Änderungen automatisch an GoToConnect übertragen. Hosted VoIP macht die geschäftliche Kommunikation einfacher als alle anderen Arten von Telefonanlagen.
img-GoTo-voicemail-4-png

Alle Hosted-VoIP-Funktionen, die Sie sich wünschen

voip-icon-1-svg

VoIP-Anrufe

Alle Mitarbeiter können Anrufe entgegennehmen, sie parken und an andere übergeben.

voip-icon-2-svg

Automatische Umleitung

Wenn eine oder mehrere Leitungen besetzt sind, werden Anrufe zur nächsten verfügbaren Leitung umgeleitet.

Mehr erfahren

voip-icon-3-svg

Mit Anrufern im Dialog

Lassen Sie Ihre Anrufer nicht warten und bieten Sie ihnen am Telefon einen reibungslosen und professionellen Service.

Mehr erfahren

voip-icon-4-svg

Beliebig viele Durchwahlen

Sie können so viele Durchwahlen erstellen, wie Ihr Unternehmen benötigt.

Mehr erfahren

voip-icon-5-svg

Leitungen für jedes Gerät

Weisen Sie jede neue Durchwahl einem von Ihnen gewählten Gerät zu.

Mehr erfahren

voip-icon-6-svg

Visueller Wählplan-Editor

Neue Durchwahlen lassen sich problemlos in Ihren Wählplan aufnehmen, sodass Anrufe bei Bedarf automatisch zur nächsten Leitung geroutet werden.

Mehr erfahren

cloud-pbx-icon-6-svg

Videokonferenzen

In Online-Meetings können Sie, gestützt auf die Technologie von GoToMeeting, von Angesicht zu Angesicht per HD-Video mit anderen zusammenarbeiten.

Mehr erfahren

cloud_pbx_icon-svg

Cloud-Telefonanlage

Alle Dienste werden in der Cloud gehostet, was die Kosten senkt und die Redundanz verbessert.

Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen zu Hosted VoIP

Was ist VoIP?
VoIP ist kurz für Voice over Internet Protocol, d. h. die Internettelefonie oder IP-Telefonie. Bei der VoIP-Technologie wird Ihre Stimme als digitale Datenpakete über das Internet übertragen. Im Gegensatz dazu arbeiten konventionelle Telefone mit analogen Signalen im öffentlichen Telefonnetz (PSTN). Abgesehen von der Art der Signalübertragung kann VoIP alles, was das gute alte Festnetz auch kann – und noch viel mehr.
Was kostet ein Hosted-VoIP-System?
Die VoIP-Telefonie ist im Vergleich zu den Tarifen traditioneller Telekom-Anbieter weitaus günstiger, insbesondere Hosted-VoIP-Systeme. GoToConnect bietet Ihnen alles, was Sie für die geschäftliche VoIP-Telefonie brauchen, zu einem günstigen monatlichen Preis je Arbeitsplatz. Abos gibt es bereits ab 19,95 $; für Unternehmen mit einer großen Benutzeranzahl sind individualisierte Preisangebote möglich. Mehr erfahren
Warum sollten Sie sich für ein Hosted-VoIP-System anstatt eines On-Premise-Systems entscheiden?
Bei Hosted VoIP müssen Sie weniger Geräte verwalten und es fallen weniger Kosten an. Da Ihre Telefonanlage in der Cloud gehostet und von Ihrem Hosted-VoIP-Anbieter betreut wird, muss Ihr Unternehmen keine eigenen Geräte ankaufen, um die IP-Telefonie zu nutzen. Dadurch ersparen Sie sich Wartungs- und Upgradekosten und machen Ihr VoIP-System gleichzeitig skalierbarer und kostengünstiger als ein On-Premise-System.
Welche Arten von VoIP-Telefonen gibt es?
VoIP-Telefone sind entweder hard- oder softwarebasiert. Hardwarebasierte VoIP-Telefone, auch als IP-Telefone bekannt, sehen genauso aus wie konventionelle Telefone: Sie haben ein Tastenfeld, eine Freisprechtaste, zeigen die Anrufer-ID an usw.

Ein softwarebasiertes VoIP-Telefon wird auch Softphone genannt und ist eine App auf Ihrem Computer oder Mobilgerät. Die Benutzeroberfläche ähnelt oft einem gewöhnlichen Telefon, aber es gibt auch modernere Designs, die das Nutzungserlebnis vereinfachen. VoIP-Softphones bieten denselben Funktionsumfang wie Telefonapparate, darunter die Anrufweiterleitung, Konferenzgespräche und Voicemails.
Worauf sollte ich bei der Einführung einer VoIP-Telefonanlage für Unternehmen achten?
Die besten VoIP-Systeme bieten Sprach-, Videotelefonie und mehr in Form eines optimierten, einfach zu verwendenden Dienstes. Ihr System sollte auch Kommunikationskanäle wie Voicemail, Chat, Fax und Videokonferenzen umfassen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Für Unternehmen kann auch die Integration in CRM-Software (Customer-Relationship-Management) und andere Produktivitätstools ein wichtiger Faktor sein.

Unified Communications & Collaboration. Alles vereint in der Cloud.

Finden Sie heraus, was passiert, wenn die Nummer 1 in der Cloud-Kommunikation auf den Marktführer in Sachen Cloud-Collaboration trifft.